Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Akademikerfanclub 1899 Hoffenheim Rhein-Neckar Heidelberg 2007 e. V.

Scroll to top

Top

No Comments

Geschenkt: Die Rückrunde im Überblick

112 Tage 1899

Wir sind ja gern die Guten und legen auch großen Wert auf Tradition. So schätzen wir sehr die Weisheiten und Geschichten der Altvorderen. Deren Attraktivität beruht stark auf deren Reduktion von Komplexität. Eine davon ist die Geschichte der armen Bäuerin und König Salomon, die der Redewendung zugrunde liegt: „Wer gibt, dem wird gegeben.“ (Wer will, kann sie hier nachlesen >>)

(Wer sich für komparatistische Theologie interessiert: In der Bibel findet so etwas Ähnliches. Allerdings mit einem kleinen Unterschied. In Matthäus 25, 29 steht (verkürzt): „Wer hat, dem wird gegeben.“ Wenn man das kombiniert mit dem bekannten „Geben ist seliger denn Nehmen.“ aus Apostelgeschichte 20,35 kommt man zwar in die Nähe der oben genannten Geschichte, aber nicht ran.)

Wie dem auch sei: Da der Volksmund auch die kluge Redensart kennt:

„Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft“

haben wir uns gedacht, bleiben wir laizistisch und halten uns daran. Machen wir unseren Besuchern – auch getreu des alten Werbespruchs „Kostenlos, aber nicht umsonst“ und eingedenk des Schlusses des Kino-Klassikers „Casablanca“ (s. Video oben, 2:07) – eine kleine Freude zum Start sowohl unseres neuen Internetauftritts und dem anstehenden Beginn der Rückrunde 2014. Et voilà: unser Präsent!

Bildschirmfoto 2014-01-13 um 10.31.57Rückrundenkalender für Ihren Computermonitor.

Zur Auswahl haben wir drei Formate:
das klassische Format (4:3)
das moderne Format (16:9)
das große Format (16:10)

 

Einfach auf das Format klicken, das das richtige für Ihren Rechner ist, herunterladen und als Bildschirmhintergrund installieren. Fertig – schon hat man alle Spiele der TSG im ersten Halbjahr 2014 im Blick. (Hoffnungsfroh, wie wir nun mal sind, haben wir auch die Termine in puncto DFB-Pokal dabei :-)

Und sollten Sie auf Facebook sein und Ihnen das, was wir hier machen, gefallen, würden wir uns freuen, wenn Sie dies auch durch einen Klick einfach die entsprechende Schaltfläche kundtun würden und gegebenenfalls auch Ihren realen wie virtuellen Freundeskreis sowohl über dieses Präsent als auch unserer reale wie virtuelle Existenz hinwiesen. Vielen Dank.

(Übersetzung für die Besucher U 25: „Seite bitte liken. Und echtes Liken heißt sharen!“)

:-)

Submit a Comment